WorldCalling4Me

Wenn die Welt ruft...

Blog

Reiseempfehlung für Herbst: Malta – 5 Tage Sonne satt und 29 Grad

Posted on Oktober 1, 2017 in Europa | 1 comment

…und weil ich nach meinem letzten Blogbeitrag über die Strände in Goa noch nicht bereit dazu bin, mich mit dem deutschen Herbst abzufinden und ich gerade 5 Tage auf Malta verbracht habe, geht es direkt weiter mit Sommer, Sonne, (Strand-) Kultur!  Herbst in Deutschland Immer früher einsetzende Dunkelheit. Draußen wird es immer kälter. Es regnet. […]

Goas Süden: Strände, Burgen, Natur & ein Baumhaus in 25 Metern Höhe

Posted on September 27, 2017 in Goa, Indien | 2 comments

Mein heutiges Tagesziel sollte eigentlich lediglich Palolem Beach sein. Nachdem ich mir auf Google Maps jedoch am Abend zuvor dir Route angeschaut (runter, einfach immer nur runter!) und festgestellt hatte, dass es nur vierzig Kilometer bis dorthin sind, zoomte ich ein bisschen weiter in die Karte hinein und fand schließlich noch ein paar kleine Schätzchen […]

Goas Norden: Panjim und Old Goa – churches unlimited im Hindu-Läänd

Posted on September 24, 2017 in Goa, Indien | Kommentare deaktiviert für Goas Norden: Panjim und Old Goa – churches unlimited im Hindu-Läänd

Goa Goa ist nicht nur der kleinste indische Bundesstaat, sondern sicherlich auch die mitunter am wenigsten dicht besiedelte Region Indiens. Als ehemalige Kolonie Portugals hat der Staat seinen ganz eigenen Charme und ist kaum mehr vergleichbar mit dem, was du in Indien sonst so zu Gesicht bekommst. Auch die Bevölkerung gehört zu einem Großteil dem […]

Nicht einmal India light: Rollerfahren in Goa

Posted on September 20, 2017 in Goa, Indien, Reisetipps | 1 comment

Die Frage der Fortbewegung in Indien Als ich meine Indienreise vorbereitete, setzte ich mich natürlich ebenfalls mit den unterschiedlichsten Fortbewegungsmöglichkeiten in Indien auseinander. Ich dachte darüber nach, mit Zug oder Bus zu reisen. Ich hatte auch in Betracht gezogen, mir einen Leihwagen zu nehmen. Und für einige Minuten hatte ich auch die wahnwitzige Idee, mit […]

India light: A hearty welcome in the middle of Goa @ Majorda Beach

Posted on September 17, 2017 in Goa, Indien | 1 comment

Air India und die Inlandsflüge Spät ist es als ich endlich in Goa ankomme. Spät Dank Air India. Die haben nämlich am Tag zuvor kurzerhand entschieden, dass sie auf meinem Flug von Varanasi nach Goa mit Stopover in Mumbai einfach mal schnell den Weiterflug canceln. Am späten Abend, nachdem ich von der Ganga Aarti und […]

How to survive incredible India – als alleinreisende Frau in Indien

Posted on September 13, 2017 in Indien, Reise-Infos, Reisetipps, Sonstige Reisetipps | Kommentare deaktiviert für How to survive incredible India – als alleinreisende Frau in Indien

Surviving India Bereits während meiner Reise und vor allem in den Tagen danach wurden mir immer wieder dieselben Fragen über Indien gestellt. Fragen, die die Sicherheit betreffen. Fragen, die auf den gesundheitlichen Aspekt und das Essen abheben. Fragen nach meiner Kleidung, nach meinem eigenen Wohlbefinden als alleinreisende Frau in Indien. Aber auch Fragen nach meiner Reiseroute, […]

Varanasi sehen und… überleben! – Mein persönlicher Overkill in der heiligen Stadt

Posted on September 10, 2017 in Indien | 4 comments

Vorab-Anmerkung: Als ich diesen Artikel schreibe, bin zwei Wochen aus Indien zurück. Mein Besuch in Varanasi ist nun vier Wochen her. Nach wie vor habe ich Probleme, diesen Beitrag zu verfassen. Lange Zeit habe ich darauf gewartet, dass sich eine Struktur in meinem Kopf ergibt, die es erleichtern würde, über diesen einen Tag in dieser […]

Wenn es Zonks hagelt… Lufthansa Premium Economy Upgrade auf Langstrecke!

Posted on September 6, 2017 in Indien, Sonstige Reisetipps | 9 comments

Wer mich kennt, weiß allzu gut, dass ich Lufthansa für gewöhnlich nicht ganz positiv gegenüber gestimmt bin. Ausgerechnet die deutsche Airline, mit der ich immer wieder meine Problemchen habe. Da 7 Stunden (oder 6,5) genügend Zeit bieten, sich einmal mit der Fluggesellschaft auseinanderzusetzen, habe ich mich für einen Blogbeitrag über unsere bekannteste deutsche Fluggesellschaft entschieden. […]

Ganges River Tour – meine Fahrt auf dem tödlichsten Fluss der Welt

Posted on September 3, 2017 in Indien | 4 comments

Vorab-Anmerkung: Meine zwei Artikel über Varanasi – der heutige und der kommende – sind jenseits des 0815-Tourismus. Sie stehen in vielerlei Hinsicht im Kontrast zu den zahlreichen Heititei-Blogbeiträgen, die ich sonst so verfasse und beschreiben nicht unbedingt die schönen Aspekte eines Landes, sondern setzen sich u.a. auch mit einem Tabu-Thema auseinander, dem Tod. Wenn dir […]

Auf den Spuren Buddhas: Sarnath – Buddhismus mitten im Hinduismus

Posted on August 30, 2017 in Indien | Kommentare deaktiviert für Auf den Spuren Buddhas: Sarnath – Buddhismus mitten im Hinduismus

Another farewell 15 Uhr: Mein Flieger startet einigermaßen pünktlich in Amritsar. Eine erneute Abreise, die mir nicht sonderlich leicht fällt. Der Besitzer meines Hotels hatte sich die vergangenen Tage ganz rührend um mich gekümmert, immer wieder nachgefragt, wie es mir gehe, mir Tipps und kleinere Hilfestellungen gegeben. Nebenan habe ich ein kleines Restaurant entdeckt, das […]

It’s not only gold – Kochen und Kultur in Amritsar: der Goldene Tempel

Posted on August 27, 2017 in Indien | 2 comments

Der Goldene Tempel in Amritsar Der Harmandir Sahib, der Goldene Tempel, ist das allerhöchste Heiligtum der Sikh. Er befindet sich im nördlichsten Bundesstaat Punjab. Der Tempel selbst ist durch und durch mit Blattgold versehen und ist auf einer Insel im See gebaut. Der See wiederum ist umgeben von einer riesigen, quadratisch angelegten Palastanlage mit vier […]

Wagah! Wagah! Wagah! – Party auf Indisch an der Indian Border

Posted on August 23, 2017 in Indien | 2 comments

Gehst du durch das Stadtzentrum Amritsars, wird dir eines nicht entgehen und das sind die zahlreichen Menschen, die dort herumlaufen und „Wagah! Wagah! Wagah!“ rufen. In der Geschwindigkeit, in der sie es sagen, hast du sicherlich Mühe, überhaupt zu verstehen, was sie da sagen und was sie eigentlich wollen. Einen von diesen zig Wagah-Wagah-Schreiern habe […]

Amritsar Stadt: Ein Blick in die dunkle Zeit des Kolonialismus?!

Posted on August 20, 2017 in Indien | Kommentare deaktiviert für Amritsar Stadt: Ein Blick in die dunkle Zeit des Kolonialismus?!

Eine letzte Autofahrt und eine letzte Nacht in Delhi Spät, sehr spät, breche ich am Vormittag in Rishikesh Richtung Delhi auf. Spät deswegen, weil ich Gurmeet gegenüber für einen späteren Check-Out plädierte, weil ich meine Zeit an diesem Ort so sehr genossen habe und noch nicht bereit bin für das Chaos, das mich auf den […]

Entspannungsrausch in Rishikesh – was die Beatles können, kann ich auch

Posted on August 18, 2017 in Indien | 1 comment

Rishikesh Rishikesh ist eine kleine Stadt ganz im Norden des Bundesstaates Uttarakhand. Nicht ganz grundlos wird die Stadt auch als „Gateway zum Himalaya“ bezeichnet, denn weit weg sind die Hügelchen nicht mehr. Und wie es sich für eine ordentliche für den Hinduismus heilige Stadt gehört, fließt hier der Ganges aus dem Himalaya-Gebiet heraus und durch […]

Haridwar – das Tor zu meinem ganz individuellen Chill-Paradies

Posted on August 16, 2017 in Indien | Kommentare deaktiviert für Haridwar – das Tor zu meinem ganz individuellen Chill-Paradies

Spät an diesem Abend erreiche ich Haridwar. Weil ich am Vormittag noch das Baby Taj in Agra besucht hatte, konnte die Fahrt von Agra in den Norden erst entsprechend später beginnen. Da es weitere eineinhalb Stunden bis Rishikesh gedauert hätte und ich aus welchen Gründen auch immer – Gurmeet und ich rätseln heute noch darüber, […]

3… 2… 1… Meins! Der frühe Vogel im Taj Mahal! #collectmomentsnotthings

Posted on August 13, 2017 in Indien | 2 comments

Vorab-Anmerkung: Dieser Bericht hat mich viel Zeit gekostet. Nicht wegen der Länge des Textes, sondern wegen seines Inhaltes. Denn ich wusste lange nicht, wie ich diesen Bericht schreiben soll, was ich erzählen möchte und vor allem was nicht. Immer wenn ich von einer Reise zurückkehre, fragen mich meine Lieben, wie meine Reise war. Immer verweise ich […]

Almost touching Taj Mahal – eine Lektion in Sachen Geduld!

Posted on August 11, 2017 in Indien | 1 comment

Waiting for the Taj Mahal Nein, ich möchte dich nicht ärgern, weil das hier immer noch nicht der Bericht über meinen Besuch im Taj Mahal ist (dieser folgt am Sonntag zur gewohnten Frühstückszeit 😉 ). Aber weil ich in der chronologischen Reihenfolge bleiben möchte, muss das Taj Mahal noch ein wenig warten. Denn auch ich […]

Fatehpur Sikri – wenn Wasser zur Ironie des (geschichtlichen) Schicksals wird

Posted on August 8, 2017 in Indien | Kommentare deaktiviert für Fatehpur Sikri – wenn Wasser zur Ironie des (geschichtlichen) Schicksals wird

Fatehpur Sikri Nur wenige Kilometer westlich von Agra befindet sich der Ort Fatehpur Sikri. Dieses war im 16. Jahrhundert für eine kurze, verdammt kurze Zeit die Hauptstadt des Mogulreiches. Der Herrscher: Akbar. Warum kurz? Und wer ist Akbar? Und warum ausgerechnet dieser Ort? Akbar Irgendwas Akbar, der damals bedeutendste Herrscher des Mogulreiches, hatte Sikri besucht, […]

Monkey Tempel in Jaipur – und die ganze Affenbande brüllt!

Posted on August 6, 2017 in Indien | 4 comments

Nachdem ich am gestrigen Tag in Jaipur ja nur gefaulenzt und sozusagen meinen kompletten Tag verschlafen habe, beginnt der Morgen auf dem Weg nach Agra mit ein bisschen Sightseeing- und Actionprogramm. Wir besichtigen kurz die Amber Fort, die wir am Vortag aufgrund des schlechten Wetters und der Verkehrssituation nicht anfahren konnten. Mit der Action, die […]

Blau, goldfarben, weiß?! – Heute wird’s pink: Jaipur, India’s Pink City

Posted on August 3, 2017 in Indien | Kommentare deaktiviert für Blau, goldfarben, weiß?! – Heute wird’s pink: Jaipur, India’s Pink City

Der Sikh-Tempel in Pushkar Bevor ich am Morgen nach Jaipur aufbreche, mache ich einen kurzen Halt am Sikh-Tempel. Er liegt zwar ganz in der Nähe meiner Unterkunft, aber an meinem vorherigen Tag in Pushkar hatte ich es zeitlich nicht mehr geschafft, diesen zu besuchen. Im Tempel nehme ich auch mein Frühstück ein. Du erinnerst dich, […]