WorldCalling4Me

Wenn die Welt ruft...

Blog

An incredible Indian temple run: der Jain Tempel in Ranakpur

Posted on Juli 26, 2017 in Indien | 0 comments

On the way to Ranakpur Der Bullet Baba Temple Auf dem Weg von Jodhpur nach Ranakpur lege ich zunächst einen kurzen Zwischenstopp am Bullet Baba Temple ein. Ein etwas verrückter Tempel, aber er passt zum Hinduismus, denn so etwas ist wahrscheinlich nur in dieser Religion möglich, denn hier wird einem toten Motorradfahrer gehuldigt. An der […]

spicy-blue, extremely loud and incredibly Indian – die Stadt Jodhpur, Rajasthan

Posted on Juli 23, 2017 in Indien | 3 comments

Jodhpur Jodhpur ist schließlich die dritte Stadt, die sich neben Jaisalmer und Bikaner in dem Dreieck der Wüste Thar befindet. Sie wird auch die „Blaue Stadt“ genannt, was auf die zahlreichen blauen Häuser, die sich in dieser Stadt befinden, zurückzuführen ist. Der Grund für die blauen Häuser liegt unter anderem darin, dass der Gründer der […]

Zwei Tage Burgfräulein in der Goldenen Stadt Jaisalmer, Rajasthan

Posted on Juli 21, 2017 in Indien | 2 comments

Die Goldene Stadt Jaisalmer Die goldene Oasenstadt Jaisalmer liegt wie ein Märchen aus 1001 Nacht mitten in der Wüste Thar. Die Grenze zu Pakistan ist circa 120 Kilometer entfernt. Goldene Stadt wird sie deswegen genannt, weil die goldgelben Sandsteinhäuser im Sonnenlicht (und davon gibt es hier genug!) und vor allem in der Abendsonne geradezu leuchten. […]

Rata-tata-touille – der Rattentempel in Bikaner

Posted on Juli 19, 2017 in Indien | 6 comments

Die Stadt Bikaner Bikaner liegt etwa 450 Kilometer westlich von Delhi mitten in der Wüste von Rajasthan. Einzig die lange Stadtmauer trennen Stadt und Wüste voneinander. Von hier aus lassen sich perfekt Kamelsafaris unternehmen. Abgesehen davon bietet Bikaner eine kleine Altstadt mit vielen kleinen aber auch ziemlich dunklen Gassen, eine Burg, einen Palast und, fährt […]

Havelis in Mandawa – another fairy tale gone bad?!

Posted on Juli 16, 2017 in Indien | 0 comments

Nicht ganz grundlos muss ich heute an den Song von Sunrise Avenue „Fairy Tale Gone Bad“ denken. Weniger wegen des eigentlichen Inhalts des Liedes – dieser hat wenig mit Indien gemein – als vielmehr allein wegen seines Titels…   Mandawa allgemein Mandawa ist eine kleine Stadt in Rajasthan. Etwa 20.000 Menschen leben hier. Der Stadtkern […]

„Can photo you?“ – über Chaos, Tempel, Begegnungen und Sightseeing in Delhi

Posted on Juli 14, 2017 in Indien | 2 comments

Hier geht’s direkt zur Bildergalerie. Gestern Abend gab es keinen Blogbeitrag mehr – ich war zu sehr mit Essen und Quatschen beschäftigt und als ich um 22 Uhr (Regeln sind dazu da, um direkt am zweiten Tag gebrochen zu werden 😉 ) im Hotel zurück war, war ich zu müde, um auch nur einen einzigen […]

Hier stinkt’s! Es ist heiß! Ich will heim! – Mein erster Tag in Delhi

Posted on Juli 12, 2017 in Indien | 2 comments

Hier stinkt’s! Es ist heiß! Ich will heim! Gut, damit wäre das Pflichtprogramm an vorab abgesprochenen Sätzen, die mein allererster Blogbeitrag aus Delhi beinhalten sollte, abgehakt. 😉 Weiter geht es im Text, denn du willst sicherlich wissen, wie Delhi wirklich ist. Los geht’s. Hier stinkt’s! Es ist heiß! Und es ist laut. Außerdem ist es […]

Danke!

Posted on Juli 9, 2017 in Philosophisches | 5 comments

Ein Jahr Blog-Leidenschaft Kinder, wie die Zeit vergeht! Es kommt mir so vor, als hätte ich erst vor Kurzem mit meinem Blog begonnen. Ein Jahr ist es nun her, dass ich meinen Blog gestartet und meinen ersten Blogartikel geschrieben habe. Noch heute muss ich über diesen lachen, wenn ich ihn lese. So vieles hat sich seither […]

Indien, ich komme! – Ich packe meinen Rucksack…

Posted on Juli 5, 2017 in Indien, Sonstige Reisetipps | 3 comments

Countdown 5 Tage und 21 Stunden sind es noch bis ich nach Indien fliege. Meine Reiseroute durch Indien steht, die Inlandsflüge sind gebucht, ein paar Hostels vorab reserviert. Was noch fehlt ist die große Frage: Was muss rein in den Rucksack? Wie schwer darf er höchstens sein? Handgepäck? Ich rechne mit täglich über 35 Grad […]

Indien, ich komme! – Meine Indien Reiseroute für 4 Wochen

Posted on Juli 2, 2017 in Indien, Reise-Infos | 3 comments

Die Grob-Grob-Planung Als ich vor einigen Wochen mit der Grob-Grob-Planung meiner Indienreise begonnen hatte, wollte ich natürlich alles von diesem Land sehen. Ich breitete eine große Indienkarte vor mir auf dem Fußboden aus und setzte Markierungen.  Ich gab die einzelnen Städte in Google Maps ein, ließ die Kilometer zwischen den einzelnen großen Städten ausrechnen, kalkulierte […]

In Kooperation mit Reisefieber: Meine Jordanien-Reise

Posted on Juni 28, 2017 in Jordanien, Reisetipps, Restaurant-Empfehlungen | 0 comments

In Kooperation mit Reisefieber: Meine Jordanien-Reise Jordanien allgemein Das Königreich Jordanien ist sicherlich eines der abwechslungsreichsten Länder, was Geschichte und Kultur angeht. Sobald man dort angekommen ist, kann man die Kultur dieses Landes in aller Deutlichkeit spüren. Überall finden sich das reiche Erbe vergangener Völker, die den Aufenthalt in diesem wundervollen Land geprägt haben. Mehr […]

Vom Sinn und Unsinn meiner Bucket List

Posted on Juni 25, 2017 in Philosophisches | 3 comments

Gibst du das Wort „Bucket List“ in Google ein, erscheinen innerhalb weniger Zehntelsekunden ungefähr 97.000.000 Beiträge. Angefangen bei „97 Dinge, die ich in meinem Leben machen möchte“, über „Die ultimative Bucket List – ich will leben, leben, leben!“, „Meine Bucketlist: 50 Dinge, die ich bis zu meinem 50. Geburtstag…“, „Bucketlist – Weil wir das Leben […]

Fotoparade 1-2017: Meine schönsten Bilder aus… Albanien!

Posted on Juni 18, 2017 in Albanien, Blogparade | 5 comments

Michael von Erkunde die Welt hat zur ersten Fotoparade in diesem Jahr aufgerufen und möchte wissen, was meine bisher schönsten Bilder aus 2017 waren. Die 6 Kategorien, die er für diese Fotoparade gewählt hat, sind:    – „ungewöhnlich“    – „entspannt“    – „fern“    – „beleuchtet“    – „alt“    – „schönstes Foto“ Zunächst […]

Knocking on Olymp’s door: Der Poseidon-Tempel am Kap Sounion

Posted on Juni 13, 2017 in Griechenland | 2 comments

Wie du weißt, war ich ja innerhalb einer starken Stunde mit dem Besuch des Orakels von Delphi durch. Da nahezu der komplette Tag noch vor mir lag und ich alle Zeit der Welt hatte, beschloss ich kurzerhand, nun doch noch ans Kap Sounion zum Poseidontempel in den Süden zu fahren. Dies wollte ich mir zuerst […]

Was krakeelt denn bitte hier rum?- Mein Ausflug zum Orakel von Delphi

Posted on Juni 11, 2017 in Griechenland | 0 comments

Mein zweiter Morgen in Athen begann erneut sehr früh (du erinnerst dich, die senile Bettflucht hatte bereits am Tag zuvor zugeschlagen, so dass ich deutlich früher als geplant zur Akropolis aufbrechen konnte), denn meine Fahrt nach Delphi stand an. Zwei Stunden sollte sie dauern. Der Großteil war hierbei über die Autobahn möglich, danach schlängelt sich […]

Geschichtsträchtiges Süd-Indien: 5 charmante Orte in Tamil Nadu

Posted on Juni 7, 2017 in Indien | 2 comments

Ein Gastbeitrag von Jacqui I Weltgefühle.de Komm, wir fliegen nach Indien! Wer an Indien denkt, dem kommen gleich immer Taj Mahal, die Wüste von Rajastan oder Wandern im Himalaya in den Sinn. Und was haben alle diese Dinge gemeinsam? Richtig, sie sind im Norden – einer Region, in der ich bisher noch nicht war. Auch, […]

Being a Greek goddess for 2 days – Teil 2: Sightseeing in Athen

Posted on Juni 4, 2017 in Griechenland | 2 comments

Sightseeing Athen Teil 2 – heute wird’s geschichtlich. Nach meinem Besuch der Akropolis besichtigte ich noch weitere Sehenswürdigkeiten in Athen, die meiner Ansicht nach ebenfalls auf keinen Fall bei einer Sightseeing Tour durch die Stadt fehlen sollten.   Pnyx-Hügel, Sokrates Gefängnis und Philopappos-Denkmal Der Hügel verläuft westlich der Akropolis. Er ist sozusagen die Wiege der […]

Being a Greek goddess for 2 days – Teil 1: Die Akropolis

Posted on Juni 3, 2017 in Griechenland | 2 comments

Akropolis in Athen Schon seit einiger Zeit möchte ich unbedingt endlich einmal nach Athen. Dieses Pfingsten habe ich mir meinen Traum erfüllt. Nach einer recht späten Ankunft am Freitagabend, aber einer durchaus ruhigen, erholsamen Nacht im Hotel Katerina (leider dieses Mal ohne Wiederholungspotenzial – Zimmer an sich okay, aber weit entfernt von besonders, Personal nur geht […]

Europablogparade: Schottland – 12 Tage Roadtrip durch die Highlands

Posted on Juni 2, 2017 in Blogparade, Europa, Schottland | 2 comments

Die Europa-Blogparade Ende Februar rief Christina von Trip to the Planet zur großen Europa-Blogparade auf. Die Idee, die dahinter steckte, war folgende: 50 Blogger schreiben Beiträge über 50 Länder in Europa. Da wollte ich natürlich unbedingt dabei sein. Zunächst war das aber gar nicht sooo einfach, da ich nun ja nicht ganz so häufig längere […]

Autofahren in Albanien – Aufräumen mit Vorurteilen Teil 2

Posted on Juni 1, 2017 in Albanien, Reise-Infos | 2 comments

Nicht ganz grundlos habe ich meine Mama heute zum Abendessen eingeladen, sitze mit ihr während dieser Beitrag erscheint in einem Café und lenke sie von ihrem Handy ab. 😉 Als ich mich auf meine Reise vorbereitete, setzte ich mich natürlich auch ein wenig mit den Straßenverhältnissen in Albanien auseinander. Von „die fahren dort wie die […]