Close
Skip to content

7 Comments

  1. Michelle
    März 13, 2018 @ 6:41 am

    Irgendwann möchte ich auch mal in einem Eishotel sein!
    Das sieht unglaublich schön aus. Und die Huskyfarm daneben: Jackpot!
    Am liebsten würd ich das Ganze im finnischen Lappland unternehmen, das ist so mein Traum! 🙂

    Warme Grüße aus Singapur 🙂
    Michelle | The Road Most Traveled

    Reply

    • Manu
      März 13, 2018 @ 12:17 pm

      Bei den süßen Huskys bin ich auch richtig neidisch geworden! Ich liebe Hundis ja total und diese könnte man ja irgendwie den ganzen Tag knuddeln so knuffig wie die aussehen. ? Grüße zurück aus dem ebenfalls warmen Guatemala! ?

      Reply

  2. Clarissa
    März 13, 2018 @ 10:54 pm

    Das scheint eine Welt für sich zu sein, aber unheimlich spannend und beeindruckend. Die Lichtspiele sind ja schon ein Faszinosum für sich.

    Ein sehr schöner Bericht. Vielen Dank, dass du mich teilhaben lässt.

    Reply

  3. Susanne
    März 14, 2018 @ 1:24 pm

    Wie cool! Im wahrsten Sinne des Worts 😉
    So ein Eishotel hat schon was. Alleine das Lichtspiel im Eis muss toll sein. Das möchte ich auch einmal erleben, danke dass du deine Eindrücke so toll mit uns teilst.
    Lieben Gruß, Susanne

    Reply

  4. Andreas
    März 15, 2018 @ 9:58 am

    Coole Sache, so ein Eisholtel stelle ich mir ja mal spannend vor – obwohl ich mir nicht wirklich vorstellen kann das es darin angenehme Temperaturen bekommen kann. Auf jeden Fall mal ein aussergewöhnliches Erlebnis, was man bestimmt so schnell nicht vergisst. Als zweifacher Hundebesitzer wäre die Huskyfarm natürlich auch was für mich, da könnte ich vermutlich stundelang bleiben. Danke an deine Mama für den tollen Beitrag …

    Reply

  5. Sabine von Ferngeweht
    März 15, 2018 @ 5:59 pm

    Das Eishotel sieht wunderschön aus! Auch wenn ich eine Frostbeule bin – da würde ich trotzdem gern mal hin …

    Reply

  6. Roswitha Bruder-Pasewald
    März 15, 2018 @ 8:07 pm

    Das ist ja ganz mein Geschmack. ich liebe den Norden und war auch schon im Winter dort. Aber ein Eishotel fehlt mir noch. Bin aber nicht sicher, ob ich mich das trauen würde. Ist doch bestimmt höllisch kalt.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »