WorldCalling4Me

Wenn die Welt ruft...

Blog

Treppen, Brücken und Fahrstühle: Sightseeing in Lausanne

Posted on November 16, 2017 in Schweiz | 0 comments

Lausanne Stadt Lausanne liegt in der französischsprachigen Schweiz direkt am Genfer See. Die Stadt gehört neben Zürich und Bern zu den größeren Städten der Schweiz. Was sie von diesen anderen Schweizer Städten aber schon einmal ganz sicher unterscheidet ist die Tatsache, dass sich dort unterschiedliche Sportweltverbände befinden, wie beispielsweise das IOC, das Internationale Olympische Komitee. […]

Kurztrip Lausanne: The Queens are very amused @ Château d’Ouchy [Werbung]

Posted on November 12, 2017 in Reisetipps Unterkünfte, Schweiz | 0 comments

Du erinnerst dich, dass ich aufgrund meines Kurztrips in die Schweiz noch eine Vignette für dieses Jahr habe? Du erinnerst dich an meinen Round Up über die Schweiz, weil ich mit dem Gedanken gespielt hatte, meine Ferien in der Schweiz zu verbringen? Du erinnerst dich auch, dass sich mein Plan spontan zerschlagen hatte, weil ich […]

Auf den Spuren der Römer: Pula und Land’s End am Kap Kamenjak

Posted on November 10, 2017 in Kroatien | 0 comments

Morgens 8 Uhr in der Altstadt von Pula Es ist kurz vor 8 Uhr, als ich aus meinem Hotel auschecke und die zwanzig Minuten in die Altstadt von Pula laufe. Punkt 8:15 Uhr spaziere ich durch den Torbogen (Arch of the Sergii) der Stadt und hinein in die Fußgängerzone. Die Läden? – Geschlossen! Die Cafés? […]

Porec und Rovinj – kleiner Küstenstadtzauber in Istrien

Posted on November 8, 2017 in Kroatien | 0 comments

Porec und Rovinj Porec und Rovinj sind zwei Küstenstädte in Istrien, in welchen du die meisten Touristen Resorts finden kannst, die sich von Norden nach Süden entlang der Küste ziehen. Hunderte – ach, was sage ich – tausende von Touristen kommen hier in der Zeit von Juni bis September her und füllen die Städte. Massentourismus […]

Groznjan: Ein Dorf wie aus dem Bilderbuch – mein Fotospaziergang

Posted on November 5, 2017 in Kroatien | 0 comments

Wie ich auf Groznjan komme Zugegeben, das Dorf hatte ich mal so gar nicht auf dem Schirm. Aber, ganz ehrlich, ich hatte ja bisher nicht so wirklich überhaupt etwas auf dem Schirm und plane im Moment nur von Tag zu Tag. Das heißt, ich lese mir allabendlich ein paar Blogbeiträge durch, überlege, was mir gefallen […]

Wie Indien, nur viel kleiner: Die Hafenstadt Piran in Slowenien

Posted on November 3, 2017 in Slowenien | 0 comments

Der heutige Titel Nein, es ist kein Clickbaiting! Piran und Indien haben vordergründig grundsätzlich überhaupt keine Gemeinsamkeiten. Weder was die Menschen angeht, noch in Bezug auf die Kulturen, Religionen oder die Sightseeing Hot Spots. Null. Absolut keine. Eine Gemeinsamkeit gibt es jedoch. Während meiner Vorbereitungen auf Indien bin ich immer wieder dem Satz “Entweder man […]

Cavegirl – die in die Höhle ging: Die Postojna Höhle in Slowenien

Posted on Oktober 31, 2017 in Slowenien | 2 comments

Die Postojna Höhle bei Postojna Bei der Postojna Höhle handelt es sich um eine große Tropfsteinhöhle. Nein, falsch! Sie ist nicht nur einfach groß. Sie ist die zweitgrößte Tropfsteinhöhle weltweit. Die Größte befindet sich im Libanon. Ein riesiges Areal von 24 Kilometer langen Gängen und Tunnelsystemen, bei dem du zeitweise sogar im Züglein durch die […]

Free like a bird und Adrenalin pur: Paragliding in Bovec

Posted on Oktober 29, 2017 in Slowenien | 0 comments

Actionspaß in Bovec Hoch im Norden Sloweniens liegt der nahezu unscheinbare Ort Bovec. In den Sommermonaten verwandelt sich dieser kleine Ort in ein Paradies für all diejenigen, die Action in der Natur mögen: Paragliding, Rafting, Ziplining, Canyoning, Kajak fahren – hier geht nahezu alles. Hinzu kommt die unglaubliche Lage des Ortes: Wundervolles Bergpanorama, Wasserfälle, Flüsse. […]

Smaragdgrün und atemberaubend schön: Kozjak Wasserfall & Soca Fluss

Posted on Oktober 27, 2017 in Slowenien | 0 comments

Kobarid – with nothing to do and nowhere else to go Kobarid ist ein Kaff, das aus kaum mehr als 1.000 Einwohnern besteht. Hier bin ich gelandet, weil laut Aussage von Booking.com keine Zimmer mehr in Bovec zur Verfügung stünden. Glauben kann ich diese Information nicht – ich weiß ja, dass off season ist – […]

Bohinj – ein See, ein Wasserfall und ein völlig unerwarteter legday!

Posted on Oktober 25, 2017 in Slowenien | 3 comments

Bohinj In einigen Blogbeiträgen, die ich in den vergangenen Tagen gelesen habe, schrieben Blogger, sie hätten bisher keinen schöneren See gesehen als den Bleder See. Das mag sein. Und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Aber ich fürchte, sie waren alle noch nicht in Bohinj. Natürlich fehlt Bohinj der ganze Glamour, den Bled ausstrahlt. […]

Up, up, up it goes zum Felsen-Kloster: Fotospaziergang Monastir Ostrog

Posted on Oktober 22, 2017 in Montenegro | 0 comments

Kurze Unterbrechung im Roadtrip, damit du nicht nur Wasserfälle und Seen zu sehen bekommst und weil ich dir diese Eindrücke nicht länger vorenthalten möchte! Der kurze Abstecher nach Montenegro war ein Traum! Hügel und Berge Nahezu alle meine Wege auf meinem Roadtrip führten bisher bergauf. Mangelnde Größe wird mit Höhe kompensiert. Burgruinen? – Liegen auf […]

Vintgarklamm bei Bled – der Touri-thon macht’s möglich: 3…2…1…meins!

Posted on Oktober 20, 2017 in Slowenien | 2 comments

Wissenswertes über die Vintgarklamm bei Bled Ich habe gelesen, dass es von Juni bis September auch einen Touribus von Bled hier her geben soll, der täglich um 9 und 10 Uhr morgens abfährt und dort circa eine halbe Stunde später ankommt. Auch wenn ich diese Information nur bedingt brauche (es ist Oktober!) – sie ist […]

Gar net mal so bled wie’s klingt: Burg Bled und Bleder See

Posted on Oktober 18, 2017 in Slowenien | Kommentare deaktiviert für Gar net mal so bled wie’s klingt: Burg Bled und Bleder See

Der heutige Titel Zugegeben, der heutige Titel ist richtig schlecht. Aber wie ich es auch drehe und wende, wenn ich Burg Bled und Bleder See ausspreche oder – wie jetzt – darüber schreibe, kommt mir automatisch die badische Aussprache “bled” für “blöd” in den Sinn. Und weil ich genügend andere, kreative, geistreiche und witzige Titel […]

Der slowenische Herbst – ein Fotospaziergang durch den Norden

Posted on Oktober 15, 2017 in Slowenien | 1 comment

Der slowenische Herbst With those cozy warm summer nights still buzzing in your heart and soul, it is hard to see once flourishing green leaves going from summer to autumn, and finally reaching winter – decaying. But leaves have to die in order to come alive again when spring starts.   Überblick über die einzelnen […]

Die Altstadt von Ljubljana – über viele Brücken musst du geh’n

Posted on Oktober 13, 2017 in Slowenien | 4 comments

Ljubljana Groß ist die Hauptstadt Sloweniens mit ihren circa 280.000 Einwohnern ja nun nicht unbedingt. Entsprechend klein und überschaubar ist auch die Altstadt von Ljubljana. Sich hier zu verlaufen ist praktisch ein Ding der Unmöglichkeit. Und weil die Stadt es durch ihre Überschaubarkeit ermöglicht, schnell durchzukommen, ist ein absolut entschleunigtes Sightseeing möglich. Ich entschließe mich […]

2 Länder, 1 Roadtrip und 0 Plan – Start: Maribor

Posted on Oktober 11, 2017 in Reisetipps, Slowenien | Kommentare deaktiviert für 2 Länder, 1 Roadtrip und 0 Plan – Start: Maribor

Verwirrung?!?! Ähhh…?! Am Sonntag ein Round Up über die Schweiz und heute ein Blogbeitrag über Maribor? Ja, mir ist bewusst, dass ich dich durch meinen letzten Beitrag wahrscheinlich völlig aus der Spur gebracht habe und alles daraufhin deutete, dass ich meine Herbstferien entweder Zuhause (das deutete sich in einem meiner Indien-Beiträge ja an) oder – […]

Round Up Schweiz: 8 Blogger verraten ihr Schweiz Highlight

Posted on Oktober 8, 2017 in Blogparade, Reisetipps, Restaurant-Empfehlungen, Schweiz | Kommentare deaktiviert für Round Up Schweiz: 8 Blogger verraten ihr Schweiz Highlight

Round Up Schweiz Nach der Reise ist ja bekanntlich vor der Reise. Und weil ich Anfang des Jahres bereits in der Schweiz war – du erinnerst dich, ich hatte über Zürich, Luzern und Küssnacht gebloggt – und daher für dieses Jahr noch eine Vignette besitze, spiele ich mit dem Gedanken, einen Roadtrip durch die Schweiz […]

Ich weiß nicht, was soll es bedeuten – die Loreley bei St. Goarshausen

Posted on Oktober 7, 2017 in Deutschland | Kommentare deaktiviert für Ich weiß nicht, was soll es bedeuten – die Loreley bei St. Goarshausen

An meinem ersten Oktober-Wochenende im Moseltal, meinem Bloggertreffen mit Silvi und Chris auf der Reichsburg Cochem und meiner Besichtigung von Koblenz lege ich auf meinem Heimweg einen kurzen Zwischenstopp an der Statue der Loreley bei St. Goarshausen ein. Schon immer wollte ich die Loreley einmal sehen. Begleite mich auf meinem Fotospaziergang zur Statue auf dem […]

Mogroach gets a WorldCall: Die Reichsburg Cochem an der Mosel

Posted on Oktober 6, 2017 in Deutschland | 3 comments

Mogroach gets a WorldCall Wohin soll es gehen, wenn sich drei Blogger zweier Blogs, die aus unterschiedlichen Bundesländern kommen, treffen möchten? Was soll es dort geben? Soll dort überhaupt etwas geboten werden? Oder wollen wir einfach nur zusammen einen Kaffee trinken? Ein bisschen über Reiseerlebnisse schnacken? Zwei schöne Stunden miteinander verbringen? Und dann wieder unserer […]

Drei Tage Kurztrip nach Wien – ein Gastbeitrag meiner Mum

Posted on Oktober 4, 2017 in Österreich, Reise-Infos | 2 comments

Meine Mum – sie ist einer meiner größten Fans, gehört zu meinen regelmäßigsten Lesern, ist mittlerweile zum running gag meiner Blogbeiträge auf meinen Reisen geworden, weil ich sie immer wieder verbal foppe und zusammen mit meiner family der eigentliche Grund, warum ich vor über einem Jahr mit dem Bloggen begonnen habe. Als mein Bruder und […]