Close
Skip to content

2 Comments

  1. Jacqui I Weltgefühle
    Mai 23, 2017 @ 5:49 pm

    Hach Manu,herrlich! Ich feier dich, dass du den Tough Mudder Kampf mitgemacht hast. Es sieht zwar echt anstrengend aus, aber nach viel mehr Spass! Ich glaube, sowas muss ich auch nochmal mitmachen. Wie kalt waren denn Schlamm und Wasser? Bin gespannt, ob du naechstes Jahr wieder am Start bist. Liebe Gruesse, Jacqui

    Reply

    • Manu
      Mai 23, 2017 @ 6:52 pm

      Liebe Jacqui, 1000 Dank für die Glückwünsche zum Finisher. Ehrlich gesagt waren die Temperaturen gar nicht so doll: die Tage davor war bei uns nicht sonderlich warm und erst am Nachmittag/Abend vorher ging ein Unwetter durch das Sauerland. Ergo, das Wasser war super kalt. Schätze, keine 12 Grad. Und naja, der Matsch dann natürlich entsprechend. Aber nachdem ich erst einmal akzeptiert hatte, dass es heute keine ‚gestylten/arroganten‘ Bilder von mir geben wird ?, was nach 500 Metern schon der Fall war, habe ich es gelassen ertragen. Wir sahen ja alle aus wie die Schweine und froren. ?? Nächstes Mal fliege ich dich ein, oder – noch besser – wir ziehen das Ding in UK durch. ??

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »