WorldCalling4Me

Wenn die Welt ruft...

Bali – Day 4: Tanah Lot, Banyumala waterfall, Jati luwih rice terraces 

Cheers!

Der Großteil dieses Artikels wird heute nur aus Bildern bestehen – ich bin nämlich ganz gehörig kaputt und zu müde, um einen langen Artikel zu verfassen.

Unsere Tour umfasste heute knapp 180 km – von Denpasar, nach Tanah Lot, viel balinesische Landschaft, viele schöne Reisterrassen, hoch nach Jati Luwih und den dortigen Reisterrassen, danach auf knapp über 1.400 Meter hoch und schließlich zum Banyumala Waterfall. Ein wundervoller, aber auch anstrengender Tag, vor allem in der Kombination mit den letzten Tagen, die ja auch nicht ganz spurlos an mir vorüber gegangen sind – das Fahren mit dem Scooter erfordert Konzentration, das Laufen ist trotz vorhandener Ausdauer und einer gewissen vorhandenen Grund-Sportlichkeit ebenfalls anstrengend, der tägliche Input an sightseeing und wunderschöner Landschaften darf natürlich ebenfalls nicht ganz vernachlässigt werden.

Auf dem restlichen Tagesplanung  (es ist kurz vor 20 Uhr, ich war demnach heute fast 12 Stunden unterwegs) stehen nur noch zwei to-do-Punkte: schlafen und noch einmal alle gadgets aufladen! Denn morgen wollen wir aufbrechen und von Freitag auf Samstag den Ijen in Java besteigen. Ihr habt also erst einmal 2 Tage ‚Pause‘ von mir. 🙂

Tags:

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Bali – Day 4: Tanah Lot, Banyumala waterfall, Jati luwih rice terraces "

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Vonni, die olle Pauschalurlauberin *grins*
Gast

Ich bin total begeistert von all deinen Fotos, die du bisher gepostet hast. …und welche Strecke du in der kurzen Zeit bereits zurückgelegt hast. Bin mal gespannt auf die zurückgelegten KM in total, musst du dann unbedingt berichten.
Take care, meine Liebe. Wünsche dir weiterhin noch ganz viel Spass, jede Menge Sonnenschein und viele tolle sowie unvergessliche Momente 🙂 Naja, meine letzte Aussage möchte ich etwas revidieren: ich hoffe es gefällt dir auch weiterhin, aber nicht zu gut. Nicht dass du uns vor lauter Begeisterung noch spontan auf die Idee kommst dort zu bleiben ;(
Sonnige Grüsse von der Algarve & fühl‘ dich gedrückt, Vonni

wpDiscuz