Close
Skip to content

2 Comments

  1. Eve
    Juni 18, 2018 @ 5:08 am

    Vielen Dank für diesen Bericht! Wie schön, dass sich jemand traut, auf seinem Blog auch mal einen kritischen Artikel zu veröffentlichen anstatt die gesamte Welt in rosarote Wolken einzupacken! Der Bericht kam für uns wie gerufen – wir starten nämlich gerade unsere Reiseplanung für Mittelamerika – und Guatemala steht mit auf dem Plan. Nach Deinen Tipps werden wir definitiv zweimal über die Wahl unseres Transportmittels nachdenken und den einen oder anderen Euro mehr investieren 😉

    Reply

  2. Mogroach
    Juni 18, 2018 @ 10:47 am

    Wie in Indien… same same but different!
    Wir verzichten in Ländern mit Kamikaze-Verkehr nur zu gerne auf öffentliche Busse, denn auch unsere Erfahrungen mit den Gefährten und deren Piloten sind haarsträubend… und nur weil´s tooootal cool und voll local ist steig ich sicher nicht in so ein Teil, das ich von zu Hause nur vom Schrottplatz kenne.
    Und naggisch fahren wär auch net unser Ding 🙂

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »